THA ANH Titelbild Themenabend Hufschutz mit Kati Jurth - 1175 x 985px

Bis zum Start am 18.Juli sind es noch:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Min.

:

Sek.

Ob Hufschutz sinnvoll ist oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. 

mit Kati Jurth von Hufwerk

Datum: 18. Juli 2024, ab 20Uhr

Einmaliger Themenabend

Individuelle Fragerunde

Für Akademie Mitglieder kostenlos

Warum dieser Themenabend?

In unserer Arbeit mit Menschen und Pferden taucht ein Thema besonders häufig auf, das auch einen unglaublichen Einfluss auf den ganzen Körper des Pferdes hat: die Hufe. Wenn das Gehen dem Pferd unangenehm ist, kannst du dir vorstellen, dass das Auswirkungen auf die Muskulatur, Verspannungen und die Gelenke hat, die vielleicht unphysiologisch belastet werden. Wir sind bekennende Barhuf-Befürworter, ABER es gibt Situationen, in denen ein Hufschutz wichtig und richtig ist. Mit Kati Jurth haben wir dafür die ideale kompetente Referentin gefunden.

Unsere Referentin Kati Jurth ist eine erfahrene Barhuf-Pflegerin und arbeitet eng mit ihrem Mann zusammen, der Hufbeschlagsschmied ist.

Gemeinsam haben sie das Buch „Hufwerk“ geschrieben, das wertvolle Einblicke in die Hufpflege bietet.

Der Themenabend ermöglicht Pferdebesitzern, die beste Entscheidung für den Hufschutz ihrer Pferde zu treffen, basierend auf professionellem Wissen und praktischen Erfahrungen.

 

Für wen ist dieser Themenabend?

Dieser Themenabend richtet sich an alle Pferdebesitzer, die mehr über die optimale Hufpflege und den sinnvollen Einsatz von Hufschutz erfahren möchten. Besonders interessant ist er für diejenigen, die sich fragen, wann und warum ein Hufschutz notwendig sein könnte. Mit der Expertise von Kati Jurth und praxisnahen Informationen bietet der Abend wertvolle Einsichten und Entscheidungsgrundlagen.

In diesem Themenabend spricht Kati Jurth über folgende Inhalte:
  • kurze anatomische Einführung
  • Kriterien für und gegen Hufschutz: Ein konkretes Fallbeispiel bei dem es aktuell um eine Entscheidung geht
  • Vor- und Nachteile der verschiedene Formen des Hufschutzes:
    • Hufbeschlag (Kunststoff, Eisen, orthopädischer Beschlag)
    • Hufschutz, der geklebt wird
    • Hufschuhe
  • Praktische Anwendung und Entscheidungsfindung: Wann ist welcher Hufschutz sinnvoll?
  • Einblicke aus der Praxis: Erfahrungen und Empfehlungen von Kati Jurth
  • Diskussion und Austausch: Fragen und Antworten rund um das Thema Hufschutz

und gerne auch noch eure eigenen Fragen dazu….

Über Kati Jurth

Kati Jurth ist eine erfahrene Barhuf-Pflegerin, die gemeinsam mit ihrem Mann, einem Hufbeschlagsschmied, das Buch „Hufwerk“ verfasst hat. Mit ihrer umfassenden Expertise und praktischen Erfahrung bietet sie wertvolle Einblicke in die Hufpflege und den Hufschutz. Kati ist bekannt für ihre fundierte Beratung und individuelle Betreuung von Pferden, wobei sie stets das Wohl des Tieres im Blick hat. Ihre Arbeit ist geprägt von einer tiefen Leidenschaft für Pferde und einem ganzheitlichen Ansatz zur Förderung ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Wie kannst du am Themenabend teilnehmen?

Option 1:
Direkter Zugang – Einzelkauf

Du kannst die Teilnahme am Themenabend (inklusive der Aufzeichnung für 2 Jahre) einzeln für 39 € erwerben. Die Zugangsdaten & Freischaltung der Aufzeichnung erhältst du per Email.

Diesen Themenabend einzeln kaufen für 39€

 

Option 2:
Mitgliedschaft in der Online-Akademie von Herzenssache Pferd

Als Alternative kannst Du Mitglied in unserer Online-Akademie werden. Dies bietet Dir nicht nur vollständigen Zugang zu diesem Themenabend, sondern auch zu über 50 weiteren spannenden Kursen & Lehrangeboten rund um das Thema Pferd.

Und das Beste: Regelmäßig kommen neue Angebote & Einzelkurse gefragter Trainer hinzu!

Unsere umfangreiche Wissensdatenbank mit praktischen Anleitungen, Schulungsvideos und Ressourcen, helfen Dir, Dein Pferd besser zu verstehen, zu füttern, zu halten und zu trainieren.

Hier ist, wie es funktioniert:

  • Probemonat: Der erste Monat kostet Dich nur 14,99 Euro.
  • Folgemonat: Für jeden weiteren Monat zahlst Du 36 Euro.
  • Keine langfristige Bindung: Du kannst die Mitgliedschaft jederzeit kündigen.

Zusätzliche Vorteile für die Zeit der Mitgliedschaft:

  • Zwei weitere Kurse zum Thema Hufe und Hufbearbeitung verstehen
  • Zugriff auf alle Kurse, Themenabende und Konferenzpakete der Akademie
  • Regelmäßige Hufsprechstunde mit Nadine Koch von Equilibre
  • Bewegungsanalyse live erleben und Sprechstunde mit Mera Brockhage

Nutze diese Chance, um Dein Wissen zu erweitern und Teil unserer engagierten Gemeinschaft zu werden.

Ich teste die Online-Akademie für 14 Euro und sichere mir damit diesen Themenabend und viele weitere Angebote