Herzenssache Pferd

Die Online Akademie für engagierte Pferdemenschen

Expertenwissen und Gemeinschaft für engagierte Pferdemenschen

Du wünscht Dir Einklang, Harmonie und Wohlbefinden?

Pferdeliebe allein reicht dafür nicht, Du brauchst ebenso Wissen und einen Ort, an dem Du Fragen stellen kannst. So findest Du immer besser den Weg, der zu Dir und Deinem Pferd passt. 

Das ist unser Ziel. 

Was wir für Dich tun können

Als Mitglied von Herzenssache Pferd profitierst Du in zweierlei Hinsicht:

Erstens: Du bist Teil einer wunderschönen Gemeinschaft Gleichgesinnter, die schon viele PferdebesitzerInnen dabei unterstützt hat, ihren ureigenen passenden kraftvollen Weg mit dem Lieblingspferd zu finden. Bei uns gibt es keine blöden Fragen und keine unfreundlichen Antworten.

Zweitens: Jeden Monat neu bekommst Du fundiertes Wissen aus den Bereichen der Pferdegesundheit, der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd oder der Pferdeausbildung.

Unsere Referenten bereiten Lehrvideos für Dich vor, stehen Dir aber auch in der Austauschgruppe und in zwei Live-Gesprächen für Deine Fragen und den Austausch zur Verfügung. 

Bis Mitte April kannst Du noch von den günstigen Jahres- und Halbjahresabo-Preisen profitieren. 

Danach werden die Preise deutlich steigen – dafür gibt es auch noch besseren Inhalt und eine Bibliothek mit ständig zugänglichem Material. 

Wenn Du jetzt Mitglied wirst, bekommst Du den ganzen  Sprachkurs: Pferdischvon Stine Küster  im Wert von 80 Euro plus weitere tolle Kurse und Zugang zur neu geschaffenen Bibliothek (ab Mai).

In den kommenden Monaten werden wir folgende Themen vertiefen: 

Rücken- und Sattelkunde mit Marc Lubetzki (Sattlermeister); Pferde selbst gut fotografieren ; Erste Hilfe für das Pferd; Leichtigkeit für Deinen und den Pferdekörper (keine Diät ;-)); Die Sprache des Herzens mit Pferden lernen; Akupressur-Punkte zum selbst anwenden;  Wenn nicht strafen, was dann? mit Silke Frisch – Branderup; Stress, Angst und Schmerzen beim Pferd erkennen mit Stine Küster;  Pferdemassage mit Ariane Dienst; stimmige Pferdefütterung; Hufe und deren Bearbeitung; Innere Bilder und wie Du sie anwendest; Zahn- und Gebisskunde; Verhaltensbeobachtungen bei wildlebenden Pferden; Pfergo – Ergotherapie für Pferde, die Körperwahrnehmung des Pferdes anregen und schulen; Wie Pferde mit uns den Weg zum Glück gehen können.

 

Ab Mai wird es je 2 Monatsthemen geben, Du kannst auswählen, was Dich interessiert oder beide Themen mitmachen. Oder auch mal Pause machen. 

Die beliebten Themen werden wiederkommen

Unsere Vision

Ein neues Miteinander

Wir sagen das Hickhack in der Pferdewelt ab.

Machen einfach nicht mit. 

Wir lernen und reden miteinander statt übereinander.

Uns verbindet die Liebe zum Pferd. 

Wir leben die Kultur des Miteinanders – zwischen Mensch und Pferd ebenso wie zwischen Mensch und Mensch.