Herzenssache Pferd

das neue Miteinander von Mensch und Pferd

Bei Herzenssache Pferd findest du fundierte Fachkenntnisse aus allen Bereichen rund ums Pferdeleben. Unser Ziel ist ein glückliches, erfülltes Leben von Pferd und Mensch.

Keine Utopie, sondern täglich gelebtes Leben. Bodenständig, aber einfühlsam, vernünftig und mit viel Freude und Humor.

Wir sind offen für alle Reitweisen – für uns gibt es gutes und weniger gutes Reiten oder sich Beschäftigen mit dem Pferd. Unabhängig von einer bestimmten Lehre.

JedeR ist bei uns willkommen – einzige Voraussetzung, damit du hier optimal profitierst, ist dass du wirklich dazulernen möchtest.

 

Was du nicht finden wirst hier, ist ein undifferenziertes Rezept, das für jedes Pferd und jeden Menschen angeblich funktionieren soll.

 

Das Geheimnis ist, sich in den Weg zu verlieben, nicht ins Ziel!

Hier bist du richtig, wenn du dir

eine harmonische Beziehung zu deinem Pferd wünscht,

Abwechslung im Training,

kompetentes pferdefreundliches Wissen und

eine Gemeinsachaft, in der du sein darfst, wie du bist, mit allen deinen Unsicherheiten und Fragen.

Wir alle möchten glückliche Pferde und alles richtig machen. Aber Mensch und Pferde sind komplexe Wesen.

Du sprichst mit 10 Leuten und bekommst 12 verschiedene Tipps. Jeder weiss es besser und der Ton ist oft rauh. Besserwissertum ist in der Pferdewelt weit verbreitet. 

Wir sprechen miteinander statt übereinander. 

Nicht nur die Pferde liebevoll behandeln, sondern auch die Menschen. Bei Herzenssache Pferd gibt es keine dummen Fragen und wir nehmen deine Gefühle ernst. In der Gemeinschaft der Online-Akademie bist du nicht mehr allein. Einer Methode oder Technik folgen musst du auch nicht.

 

Kostenlos Lernen und unseren Stil kennenlernen

Lerne uns kostenlos kennen in unserer Lounge – da findest du 4 x kostenloses Expertenwissen. Das einzige, was du zu tun brauchst, ist deine Email-Adresse hier einzutragen.

Es ist kostenlos und auf keinen Fall umsonst.

Unsere Datenschutz-Hinweise findest du hier

kostenloses Experten-Wissen – das findest du aktuell in der Lounge:

  • Wie funktioniert ein Pferdedarm und was bedeutet das für die Fütterung?
  • Was für Beschwichtigungssignale gibt es beim Pferd und was kann ich tun, wenn mein Pferd mir gegenüber Beschwichtigungssignale zeigt?
  • Hypermobil – was heisst den das? Und was soll es für Auswirkungen haben?
  • Kopf/Hals/Schultern lösen durch Kau-Übungen

Hätte ich Antoinette und Herzenssache Pferd nicht gefunden, dann hätten wir mit unseren beiden Pferde direkt in die Überforderung und Trageschwäche hineinlaufen lassen. Ich bin so unfassbar froh, dass wir durch das kompetente Wissen nun alles bestens läuft und wir auch die passenden Trainer vor Ort gefunden haben. Wir haben so viel Freude aneinander, dass es manchmal fast unwirklich erscheint

Kostenlose Kummerkasten-Stunde immer am 10ten Tag des Monats um 20 Uhr

Die Möglichkeit für dich, Fragen zu stellen oder Herzenssachen und Pferde-Themen mit Mera Brockhage und Antoinette Hitzinger zu besprechen.

 

Einfach über Zoom dazukommen, ab 19:45 ist der Raum offen, wir starten um 20 Uhr. 

Das ist unser Meeting-Link: 

https://us02web.zoom.us/j/440231803

Die Meeting ID ist 440 231 803

 

Melde dich gerne bei uns, falls du Unterstützung bei der Einrichtung der Technik brauchen solltest.  Mail an Herzenssache Pferd

Nie mehr allein mit deinen Pferde-Sorgen

Pferdefreundliches, fundiertes Wissen und der Ort, an dem du jede Frage stellen kannst: Unsere Community in der Online-Akademie von Herzenssache Pferd

Die Online-Akademie von Herzenssache Pferd

Hier bekommst du  jeden Monat einen neuen betreuten Kurs und dazu eine echte Community, in der wir uns gegenseitig unterstützen.

Zudem steht dir eine umfangreiche Bibliothek mit inspirierenden und lehrreichen Videos und Texten zur Verfügung.

Unsere Community ist nun seit mehr als Januar 2018 langsam gewachsen. Zu unseren Mitgliedern gehören auch viele Pferdefachleute. Und achtsame PferdebesitzerInnen, die schon lange Wege mit ihren Pferden gegangen sind.

Einer für alle. Alle für Einen.

Für uns alle steht das Wohl von Pferd und Mensch im Mittelpunkt und du bekommst aus dieser einzigartigen Gemeinschaft Antworten auf deine aktuellen Fragen.

Ich wollte nur mal schnell meine Begeisterung loswerden. 🤭Ich bin überwältigt, wie viele Menschen sich in positiver Weise sich so intensiv mit ihren Pferden beschäftigen. 😮🤩Das macht mich zu einem besseren Pferde-Menschen! Und das ist ein tolles Gefühl!😍
Vielen Dank für eure so hilfreichen und lehrreichen Videos zu den verschiedensten Themen. Und ich finde es großartig von euch, auch Aufnahmen zu zeigen, wo nicht alles perfekt läuft, oder von Situationen in denen falsch reagiert wurde. Das macht es für mich sehr einfach meinen Alltag in euren Videos wiederzuerkennen, und genau das hilft mir persönlich am besten weiter beim Lernen.
Jeder Mensch macht Fehler. Jedoch kann man die Entscheidung treffen, sich weiterzuentwickeln um weniger unschöne Situatuonen erleben zu müssen. Außerdem ist mir aufgefallen, dass eine sehr positive Stimmung bei euch herrscht, und auch ganz einfache Fragen immer beantwortet und auch gestellt werden. Man kann in allen Videos das gesagte auch verstehen, und das von Grund auf.

Es war einmal …

ein Mädchen, das Pferde über alles liebte. Es verbrachte jede freie Minute im Stall und ließ ihre Verehrer deswegen warten.

Es fütterte, mistete und putzte, einfach um in der Nähe der Pferde zu sein. Ihr Traum war ein eigenes Pferd und sobald sie ihr erstes Geld verdiente, machte sie diesen Traum wahr.

Jede freie Minute verbrachte sie nun mit diesem Zauberwesen. Das geliebte Pferd war jedoch nicht ganz gesund. Und die üblichen Trainingsmethoden mochte es nicht.

Und so suchte das Mädchen, mittlerweile eine junge Frau, nach dem Weg, der sie beide glücklich machen würde.

Da gab es vieles.  So probierten sie aus,  blieben bei einigem und verwarfen anderes wieder.  Die junge Frau erreichte nicht alles, was sie sich wünschte. Nicht mit diesem Pferd.

Und doch hörte sie niemals auf, weiter zu suchen und zu lernen.

Bis heute. Heute ist sie keine junge Frau mehr und hat vieles gelernt, über Pferde und sich selbst und über das Leben.

Und weil sie noch nicht gestorben ist, werkelt und reflektiert sie heute noch an diesem Weg, der beide glücklich macht. Für sich und ihre Pferde und für alle, die sich ebenfalls danach sehnen.

Tausend Dank für euer grosses Engagement und Herzblut! Ihr macht einen Unterschied in der Pferdeszene und es tut so gut zu spüren, dass auch neue Wege immer mehr Zuspruch finden. Danke.

Unsicher? Neugierig? Wissensdurstig?

 

Komm in unsere kostenlose Lounge und finde Antworten auf deine Fragen zur

  • Pferdegesundheit
  • Kommunikation zwischen dir und deinem Pferd
  • Hilfe bei Trageschwäche und/oder Verspannungen

Du möchtest den kostenlosen Zugang?

Mit deinem Eintrag bekommst du den Zugang zu Kompakt-Online-Kursen „Darmgesundheit„, und „Beschwichtigungssignale beim Pferd erkennen und verstehen„, sowie je ein Video zu den Themen „Trageschwäche erkennen und lernen, wie du sie beheben kannst“ und „Kopf/Hals/Schultern lösen durch Kauübungen – warum und wie„. Zum Zugang zur Lounge gehört auch eine Serie von E-Mails, die du im Abstand von jeweils einigen Tagen erhalten wirst, die die Inhalte begleiten und vertiefen. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Deinen Zugang zur Lounge behältst du auf jeden Fall.

Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über KlickTipp, Deutschland, verarbeitet und wir gehen mit allen Daten sorgfältigst um. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.