Bewegungslernen 

Der individuelle Onlinekurs mit Roland Pausch

schmerzfrei, selbstbewusst und in Deiner Mitte

mit
Roland Pausch

 

Für wen ist dieser Kurs?

 

Dieser Kurs ist für Dich wenn Du 6 Wochen lang intensiv von Roland online begleitet werden möchtest um folgende Ziele zu erreichen:

  • einen schmerzfreien Körper
  • mehr Selbstbewusstsein durch ein besseres Körpergefühl
  • mehr Sicherheit durch ein besseres Körperbewusstsein
  • ein besseres Reitgefühl
  • eine bessere Beziehung zu deinem Tier
  • Ruhe im Geist – am Tag und in der Nacht
  • eine ausgeglichene Energie im Alltag, im Beruf, beim Tier
  • eine ausgeglichene Energie, die du lernst auf das Tier und Menschen zu übertragen
  • Lust zum Joggen, weil es sich wieder leicht anfühlt
  • einen unabhängigen Sitz beim Reiten

und vieles mehr, das in Dir entstehen wird

 

Was bekommst Du in diesem Kurs?

 

  • eine genaue Ganganalyse (Du schickst mir ein Video)
  • eine genaue Analyse von alltäglichen Bewegungsabläufen (Du schickst mir ein Video)
  • wöchentlich am Donnerstag um 19:30 Uhr ein aktives Zoomtreffen zum bewegen und üben mit Roland
  • 1 individuelle Betreuung per Zoom á 30 Minuten
  • individuelle Hilfe während der Kurszeit via Mail, Telefon, Zoom und Übungen maßgeschneidert für dich für die Problemlösungen in Deinem Körper
  • Für ein Jahr Zugang zu einer Videosammlung zum Bewegungslernen

 

 

 

In diesem Video erklärt Roland mehr zum Kurs.

Der Kurs kostet 350 Euro und ist auch in 2 Raten bezahlbar.

Wir starten am 3. November und der Kurs dauert bis zum 15. Dezember 2022.

Trage Dich hier ein für Deine Anmeldung oder um Deine Frage zu stellen.

12 + 3 =

Was da so im Körper angeregt und neu verknüpft wird:

 

Durch die richtige Technik in der Bewegung schaffen wir die Basis für eine Balance in den Knochen, Muskeln, Sehnen, Faszien, Organen.

Muskelfaser Technik

Bei der Technik ist es wichtig auch in die Feinheiten des Körpers zu gehen und neue Muskelfasern anzusprechen. Durch das Bewegungsmuster, das wir haben, sprechen wir bei einem einzelnen Muskel lediglich einen Teil des Ganzen an. Wir werden diesen Teil erhöhen und so haben wir dann mehr Muskeln, die mitarbeiten mit dem gleichen Aufwand zur Verfügung.

Struktur

Festgehaltene, angestrengte Muskeln sorgen dafür, dass die umliegenden Muskeln und Faszien nicht arbeiten können. Um Muskeln loslassen zu können, braucht der Körper eine Struktur. Erst dann kann er alles Muskeln in die Arbeit bringen und sich somit effektiv bewegen. Diese Struktur lernst Du bewusst zu aktivieren. 

 Körpersystem der Faszien

Muskeln und Sehnen ermüden, Faszien nicht. Wir werden also lernen, mehr Faszien in die Bewegung zu bringen und auch, dass Du den Unterschied merkst, ob nun die Muskeln arbeiten, oder die Faszien. Hast Du das einmal gefühlt, kannst Du das auch auf das Pferd mit einer Berührung übertragen.

Intention

Mit verschiedenen Intentionen können wir es unserem Körper unglaublich viel leichter machen. Diese Intentionen werden auch beim Pferd, anderen Tieren oder Menschen sehr sehr hilfreich sein.
Schwere Gewichte werden leichter, die Bewegungen mühelos.

 Qi Gong

Qi Gong ist für mich in der Arbeit mit dem Körper selbst, anderen Menschen, Tieren unersetzlich und ohne würde ein großer Teil fehlen. Du lernst in diesem Kurs, Energien zu kultivieren, auszugleichen, zu balancieren, zu erkennen und zu nützen.

 

 

Die ersten Übungen heute morgen haben mir bereits geholfen mich etwas „leichter/freier“ zu fühlen… Habe es am Abend beim Pferd gleich nochmal umgesetzt bzw anders formuliert – mir ist aufgefallen wie schief ich eigentlich laufe und bin dann gedanklich in die Übungen zurück, was mir sofort geholfen hat.
Monika

Trage Dich hier ein für Deine Anmeldung oder um Deine Frage zu stellen.

14 + 9 =

Wow, wirklich beeindruckend was man in 40 Minuten verändern kann!!!  Und in der Bewegung fühlt es sich auch gleich ganz anders an. Irgendwie beschwingter, fließender, lockerer. Bin super gespannt wie es noch weiter geht.  Vielen Dank schonmal für den tollen Kurs!
Jessica

Wenn ich die Übungen gemacht habe, löst sich meistens irgendwo eine Blockade, du wirst meinen Chiropraktiker noch arbeitslos machen!  Gestern beim ausreiten habe ich festgestellt, dass mir der Remontesitz, den ich im Gelände auf meinem Jungpferd nutze, jetzt viel leichter fällt und ich ohne große Anstrengung die Balance halten konnte…. nach nur zwei oder drei Videos… wow. ich muss echt sagen, das hätte ich nicht erwartet! Danke!
Sabine

Der Kurs kostet 350 Euro und ist auch in 2 Raten bezahlbar.

Wir starten am 3. November und der Kurs dauert bis zum 15. Dezember 2022.

Trage Dich hier ein für Deine Anmeldung oder um Deine Frage zu stellen.

13 + 13 =